Newsletter

Ergänzend zur geplanten Online-Plattform und zum Fachmagazin Digital Factory Journal erscheint der Digital Factory Newsletter im Vorfeld zu wichtigen Ereignissen der Branche. Der Newsletter berichtet zeitlich versetzt zur Printausgabe über aktuelle Trends, Neuigkeiten und Lösungen rund um industrieller IT und Industrie 4.0. Konsequent setzt der Newsletter auf crossmediale Berichtsformen, zum Beispiel Videos und Produktanimationen. Er stellt somit eine ideale Ergänzung zu den Printausgaben dar.

Vorläufige Erscheinungstermine:

  • 09.11.2016 (SPS IPC Drives)
  • 10.03.2017 (CeBIT)
  • 09.06.2017 (Aachener ERP-Tage)
  • 04.10.2017 (Motek)
  • 16.11.2017 (SPS IPC Drives)

Testen Sie den kostenlosen Digital Factory Newsletter. Eine kostenlose PDF des ersten Newsletters finden Sie » hier.

Oder bestellen Sie diesen direkt hier:

Digital Factory Journal:
Jetzt kostenlos testen

Digital Factory Journal - Jetzt kostenlos bestellen

Mit unserem neuen Fachmedium „Digital Factory Journal“ greifen wir neue Lösungsansätze, Geschäftsmodelle und Anwendungen aus der Praxis auf und berichten darüber mit hoher journalistischer Kompetenz für die Entscheider in der Industrie. Unser redaktioneller Fokus liegt dabei auf Ready-to-Use-Lösungen aus der IT- und Automatisierungswelt.

» Bestellen Sie jetzt Ihr kostenloses Jahresabo!

Top-3-Interviews

Stefan Schönegger, EPSG: Aufbruch in ein neues Kommunikationszeitalter

Nader Halmuschi, Bartec: Mobility 4.0 bis in den Ex-Bereich

Franz Fuchs, Gefasoft: MES als Cloud-basierte ­Anwendung

Top-3-Praxisbeispiele

Vom Brownfield zur Smart Factory: Mapp based Factory Automation von B&R bei Nestlé im Einsatz.

Schluss mit ungeplanten Maschinenstillständen: Dienstleis­tungs­paket Online Diagnostics Network („ODiN“) von Bosch Rexroth unterstützt Minenbetreiber.

Lafarge Holcim setzt auf Predictive Analytics: Zementhersteller setzt auf IBM-Watson-Technologie