Taiwan Smart Manufacturing auf der Hannover Messe

Kollaborative Roboter (Cobots), Industrial Internet of Things und Robot Operating Systems: Unter dem Titel "Taiwan Smart Manufacturing" präsentierte das Taiwan External Trade Development Council (Taitra) auf der Hannover Messe innovative Lösungen aus Taiwan. Neben 3D-Bildverarbeitung und Embedded Systems bildeten Smart-Factory-Lösungen den Schwerpunkt.

 

 

Litao Wen, Business Development Managerin bei DFI, stellt die Lösungen des Unternehmens vor

 

"Unsere starke Präsenz auf der Hannover Messe zeigt den großen Einfluss taiwanischer Unternehmen auf die Produktion weltweit", sagte Joe Chou, Direktor des Taiwan Trade Centers in Düsseldorf. "Taiwan hat weltweit den größten Werkzeugmaschinen-Cluster, das sogenannte ‚Golden Valley‘. Ferner haben unsere Unternehmen eine ausgeprägte IC-Design-Fähigkeit und viel Know-how in der Integration von Technologien wie Robotern, 3D-Bildverarbeitung und Internet der Dinge sowie Roboterbedienung und Embedded Systems. Dies hat Taiwan zu einem international gefragten Partner für Anwendungen entlang der gesamten Lieferkette intelligenter Maschinen werden lassen."