IMI 2019: Kongress & Fachausstellung für IT-Security in der Industrie

Am 19. und 20. November 2019 findet die IMI 2019 – IT meets Industry in Mannheim statt. Bei dem Kongress mit Fachausstellung zum Thema „IT-Security in der Industrie“ treffen sich Fach- und Führungskräfte aus IT und OT (Operational Technology).

Wie können IT und OT erfolgreich zusammenarbeiten? Bei der IMI 2018 zeigte BASF Beispiele aus der Anwenderperspektive (Bild: Anapur)

 

Die Vernetzung von IT und Automatisierung bietet große Chancen für den optimalen Betrieb von industriellen Produktionsanlagen und birgt zugleich komplexe Risiken. Industrieanlagen und kritische Infrastrukturen rücken zunehmend gezielt ins Visier der Angreifer. Wie können Unternehmen diese Risiken beherrschen?

IT meets Industry bietet mit Vorträgen, zahlreichen Praxisbeispielen und der begleitenden Fachausstellung aktuelle Informationen rund um das Thema Industrial Cyber Security. Auf der Agenda stehen Beiträge von Airbus, ABB, BASF, BSI, Dow, Emerson, Genua, Honeywell, Palo Alto und TÜV Rheinland und vielen mehr.
Podiumsdiskussionen, interaktive Formate, das Get Together am ersten Konferenzabend und zahlreiche Kommunika­tionspausen geben den Teilnehmern Gelegenheiten zum Gedankenaustausch. 

Unter anderem werden folgende Fragen thematisiert:

  • Aktuelle Sicherheitslage: Wie stellen sich Unternehmen auf?
  • 5G in der Industrie: Chancen und Herausforderungen
  • Digitalisierung in großen Industrieanlagen: Security als Enabler?
  • IT-/OT-Konvergenz: Wie können OT und IT erfolgreich zusammenwachsen? Wie können Unternehmen Synergiepotenziale erschließen?
  • Security by Design: Wie können Produkte und Software sicher entwickelt werden?
  • Monitoring und Anomalieerkennung: Wie können Netzwerke optimal überwacht werden?
  • Cyberversicherung: Wie können Verantwortliche industrielle Anlagen gegen Risiken absichern?
  • Risk Assessment – Risk Treatment: Wie sicher ist sicher genug?
  • Incident Management: Wie bereiten sich Unternehmen auf den Worst Case vor?
  • Normen und Standards: IEC 62443 / ISA99 – Wo stehen wir heute, was bringt die Zukunft?
  • Remote Access: Wie können externe Zugriffe sicher gestaltet werden?
  • Security for Safety: Wie kann Manipulation an Safety-Systemen verhindert werden?

IT meets Industry will die Kompetenzen von IT und OT an einen Tisch bringen. So wird der Austausch zwischen den beiden Bereichen als ein wesentlicher Erfolgsfaktor gesehen, wenn es darum geht, vernetzte Anlagen sicher, wirtschaftlich und zukunftsfähig zu betreiben.

www.it-meets-industry.de