MuM und T-Systems kooperieren bei Cloudlösungen

MuM hat die Erweiterung seines Cloudangebots angekündigt. Dazu kooperiert das Unternehmen mit T-Systems. Die Zusammenarbeit betrifft den Bereich Hosting von komplexen CAD/PDM/BIM-Lösungen.

(Bild: fotolia_faithie)

 

In die Zusammenarbeit bringt T-Systems unter dem Namen "PLM Cloud" auf deutschen Servern die technische Infrastruktur ein, um rechenintensive Lösungen in der Cloud betreiben zu können. MuM installiert, schult und betreut diese kundenspezifischen Lösungen. MuM gibt an, dass Kunden, die Teile ihrer Infrastruktur in die Cloud auslagern wollen, dabei von dem gebündelten Know-how beider Firmen profitieren.

„Unsere Benchmark-Tests haben hervorragende Ergebnisse erzielt“, freut sich Wolfgang Huber, Geschäftsführer Industrielösungen bei MuM. „Somit können wir unseren Kunden mit dieser leicht skalierbaren Lösung noch mehr Flexibilität bei ihrer täglichen Arbeit ermöglichen.“

www.mum.de